Newsdetails

Logo Paritaetischer Hannover
Donnerstag, 09. November 2017 13:13 Uhr Alter: 9 days

Angehörige von Krebserkrankten


Wenn eine Krebserkrankung in der Familie festgestellt wird, hat dies weitreichende Auswirkungen – nicht nur für die Betroffenen selbst. Auch die Angehörigen werden mit Fragen, Ängsten und Sorgen konfrontiert, die sich im Alltag gewöhnlich nicht stellen. Oft ist die Belastung für die Familienmitglieder groß. Genauso groß kann jedoch die Angst sein, sich diesen Herausforderungen zu stellen. Das erkrankte Familienmitglied erhält alle notwendige Aufmerksamkeit und Unterstützung.
In der neuen Selbsthilfegruppe soll Raum entstehen, die Fragen, Ängste und Sorgen in geschützter Atmosphäre zu besprechen. Der Austausch und die Unterstützung in einer Gruppe mit anderen Angehörigen erleichtern den Umgang mit der Erkrankung.
Weitere Informationen erhalten Sie bei uns.