Die KIBIS Hannover heißt Sie herzlichst Willkommen

Hier finden Sie Informationen über die vielfältigen Selbsthilfegruppen aus der Region Hannover. Sie erhalten auf diesen Seiten einen Überblick über die zahlreichen Themen, mit denen sich die Gruppen beschäftigen.

Corona Regelung für Selbsthilfegruppen

Ab dem 31.5.2021 ist eine neue niedersächsische Corona Verordnung gültig.

Generell gilt: Alle Selbsthilfegruppen, die bei der KIBIS eingetragen sind, dürfen sich treffen. Unabhängig von der Höhe der 7-Tage-Inzidenz in der Region Hannover. Aber unter verschiedenen Bedingungen.

Die Vorschriften für Gruppentreffen ändern sich, je nachdem, ob die 7-Tages-Inzidenz in der Region Hannover unter dem Wert 50 liegt oder darüber.

In der Allgemeinverfügung der Region Hannover vom 29.5.2021 wurde festgestellt, dass die 7-Tages-Inzidenz in der Region Hannover unter dem Wert 50 liegt.

Dies bedeutet, dass sich Selbsthilfegruppen ab dem 31.5.2021 unter folgenden Bedingungen treffen dürfen:

  • Zusammenkünfte in geschlossenen Räumen ohne Personenbegrenzung können stattfinden, wenn das Abstandsgebot (mindestens 1.5m zueinander) eingehalten werden kann.
  • Es gibt ein Hygienekonzept für das Treffen (u.a. Raumgröße – Personenanzahl, Wahrung Abstandsgebot, Desinfektion von Flächen, regelmäßiges Lüften)
  • Teilnehmende tragen eine Maske – sitzend am Platz darf sie abgenommen werden.
  • Es ist kein Schnelltest vor dem Gruppentreffen mehr vorgeschrieben!

Sollte die 7-Tage-Inzidenz in der Region Hannover in der Allgemeinverfügung der Region Hannover wieder über 50 steigen, gelten erneut verstärkte Regeln.

Hilfreiche Links finden Sie hier:
Niedersächsische Corona-Verordnung vom 30.5.2021
Selbsthilfegruppen sind in der Verordnung zu finden unter §6a Absatz (9). Die Verordnung ist gültig bis zum 24.6.2021.
Allgemeinverfügung Region Hannover vom 29.5.2021
Handreichungen und Empfehlungen für Selbsthilfegruppen in der Zeit der Corona-Pandemie.

Wenn Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gerne zu unseren telefonischen Sprechzeiten!

Veranstaltungen

Im Rahmen der Aktionswoche des Bündnisses gegen Depression präsentiert die KIBIS am

Mittwoch, dem 22.09.2021 um 17:30 Uhr im Apollo Kino

Filmabend -...

Weiterlesen

Im Rahmen der Aktionswoche des Bündnisses gegen Depression präsentiert die KIBIS am

Mittwoch, dem 06.10.2021 um 19:30 Uhr im Kulturzentrum Pavillon

...

Weiterlesen

Neue Gruppen

Einen an Depression und Burnout erkrankten Menschen zu begleiten, stellt für die meisten Personen im sozialen Umfeld eine Herausforderung dar. Daher...

Weiterlesen

Wenn Sie unter Depressionen leiden und in der Wedemark leben, dann sind sie in der zweiten Selbsthilfegruppe für Menschen, die an Depressionen...

Weiterlesen

Ein Schwangerschaftsabbruch bedeutet für die betroffenen Frauen häufig eine Konfrontation mit vielfältigen Bewertungen durch Außenstehende....

Weiterlesen

KIBIS  •  Gartenstr. 18  •  30161 Hannover (Oststadt)  •  Tel.: 0511 - 66 65 67
Telefonische Sprechzeiten: Mo, Di und Do 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr, Mi 16:00-19:00 Uhr

Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt / Anfahrt  •  Über Uns  •  Förderung