Neue Gruppen

Cannabiskonsum - Reduktion oder Abstinenz

In der Gruppe soll es um den Konsum von THC gehen, egal, ob eine Reduktion oder Abstinenz angestrebt wird. Die Treffen sollen wöchentlich stattfinden. So können alle in der Gruppe regelmäßig über mögliche Ziele sprechen, sich über Probleme austauschen und gegenseitig beim Erreichen der eigenen Ziele unterstützen.

Wer über 18 Jahre alt ist und seinen eigenen THC-Konsum reduzieren oder ganz einstellen möchte, erhält weitere Informationen bei uns.

Veranstaltungen

!!!Achtung Kinotausch! Der Film läuft im Kino am Raschplatz!!!

Wir möchten mit diesem Film auf die vielen Selbsthilfethemen in der Region Hannover...

Weiterlesen

Die hannoverschen Selbsthilfegruppen gehen neue Wege und präsentieren sich virtuell. Der 34. Hannoversche Selbsthilfetag - in anderen Jahren rund um...

Weiterlesen

Den Poetry-Slam jetzt auf dem Youtubekanal des Paritätischen Hannover nachträglich  ansehen!

Nicht beirren lassen von den Bild- und Tonstörungen zu...

Weiterlesen

KIBIS  •  Gartenstr. 18  •  30161 Hannover (Oststadt)  •  Tel.: 0511 - 66 65 67
Telefonische Sprechzeiten: Mo, Di und Do 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr, Mi 16:00-19:00 Uhr

Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt / Anfahrt  •  Über Uns  •  Förderung