Depressionen und Ängste, Groß-Buchholz

Für den Aufbau einer Selbsthilfegruppe zum Thema Angst und Depressionen im Stadtgebiet von Hannover Groß-Buchholz werden weitere Interessierte gesucht. Alle Betroffenen sind willkommen, egal welchen Alters und ob erst seit kurzem erkrankt oder schon über einen längeren Zeitraum. Ziel der Gruppe soll sein, durch das Gespräch und den Austausch miteinander eine bessere Lebensqualität zu erreichen und gemeinsam Wege zu finden, für sich selbst zu sorgen.

Veranstaltungen

Es erwartet Sie u. a. Gesundheitschecks, Vitalmessungen, Sport- u. Trainingsberatung, Ernährungstipps, Hautverjüngungs- Effektkosmetik u. v. m.

Die...

Weiterlesen

SELBSTHILFE ZEIGT GESICHT in Wunstorf

Wie der Titel „Selbsthilfe zeigt Gesicht“ vermuten lässt, lebt die Ausstellung von vielen abgelichteten...

Weiterlesen

Die Selbsthilfe in Neustadt ist aktiv und kreativ: Als neue Form der Öffentlichkeitsarbeit veranstalten die Neustädter Selbsthilfegruppen in diesem...

Weiterlesen

Neue Gruppen

Für den Aufbau einer Selbsthilfegruppe zum Thema Angst und Depressionen im Stadtgebiet von Hannover Groß-Buchholz werden weitere Interessierte...

Weiterlesen

 

Kindesentfremdung auch als PAS – Parental Alienation Syndrom bekannt, ist im Falle von Trennung und Scheidung ein leider häufiger anzutreffendes...

Weiterlesen

Wo stehe ich? Wo will ich hin? Was für Erfahrungen haben andere Menschen gemacht? Ist genau jetzt der Zeitpunkt in dem ich etwas ändern möchte? Möchte...

Weiterlesen

KIBIS  •  Gartenstr. 18  •  30161 Hannover (Oststadt)  •  Tel.: 0511 - 66 65 67
Telefonische Sprechzeiten: Mo, Di und Do 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr, Mi 16:00-19:00 Uhr

Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt / Anfahrt  •  Über Uns  •  Förderung