Depressionen, Groß-Buchholz

Für den Aufbau einer Selbsthilfegruppe zum Thema Depressionen im Stadtgebiet von Hannover Groß-Buchholz werden weitere Interessierte gesucht. Alle Betroffenen sind willkommen, egal welchen Alters und ob erst seit kurzem erkrankt oder schon über einen längeren Zeitraum. Ziel der Gruppe soll sein, durch das Gespräch und den Austausch miteinander eine bessere Lebensqualität zu erreichen und gemeinsam Wege zu finden, für sich selbst zu sorgen.

Veranstaltungen

Neue Gruppen

Menschen, die in ihrer Kindheit sexuell missbraucht wurden, haben häufig noch im Erwachsenenalter mit den Folgen zu kämpfen. In Empelde gründet sich...

Weiterlesen

#We‘reAllInThisTogether

Ständig Sport und trotzdem keine Veränderung auf der Waage?

Ist der Fuß dick und die Schuhe passen nicht mehr?

Sommer und...

Weiterlesen

Gemeinsam einen Weg aus der Depression finden, das ist das Ziel der neuen Selbsthilfegruppe „Depressionen“ in Lehrte. Häufig reagieren die Betroffenen...

Weiterlesen

KIBIS  •  Gartenstr. 18  •  30161 Hannover (Oststadt)  •  Tel.: 0511 - 66 65 67
Telefonische Sprechzeiten: Mo, Di und Do 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr, Mi 16:00-19:00 Uhr

Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt / Anfahrt  •  Über Uns  •  Förderung