Mobbing und Bossing am Arbeitsplatz, Neustadt am Rübenberge

In Neustadt soll eine neue Selbsthilfegruppe entstehen, die sich mit Mobbing und Bossing am Arbeitsplatz auseinandersetzt. Die Betroffenen von Mobbing (durch Kollegen) und/oder Bossing (durch Vorgesetzte oder Personalmanagement) am Arbeitsplatz leiden täglich unter den verbalen und nonverbalen Übergriffen. Oft ist eine Arbeitsunfähigkeit die Folge. In ersten Treffen der neuen Gruppe soll zunächst ein Informations- und Erfahrungsaustausch stattfinden, auch um gemeinsam entscheiden zu können, ob die Gruppe sich weiterentwickelt, zum Beispiel hin zu mehr Präventions- oder Aufklärungsarbeit.

Veranstaltungen

Die Auferstehungsgemeinde in Döhren hat die KIBIS für Montag, den 27.01.2020 eingeladen. 

Der Abend soll einen Einblick in das breite Themenfeld der...

Weiterlesen

Vom 12.03. 2020 bis zum 08.04.2020 ist unsere Ausstellung 'Selbsthilfe zeigt Gesicht' in Gehrden im Rathaus (Kirchstraße 1-3) zu sehen. Die...

Weiterlesen

am 16.05.2020

Weiterlesen

Neue Gruppen

In Neustadt soll eine neue Selbsthilfegruppe entstehen, die sich mit Mobbing und Bossing am Arbeitsplatz auseinandersetzt. Die Betroffenen von Mobbing...

Weiterlesen

Menschen, die in ihrer Kindheit sexuell missbraucht wurden, haben häufig noch im Erwachsenenalter mit den Folgen zu kämpfen. In Empelde gründet sich...

Weiterlesen

#We‘reAllInThisTogether

Ständig Sport und trotzdem keine Veränderung auf der Waage?

Ist der Fuß dick und die Schuhe passen nicht mehr?

Sommer und...

Weiterlesen

KIBIS  •  Gartenstr. 18  •  30161 Hannover (Oststadt)  •  Tel.: 0511 - 66 65 67
Telefonische Sprechzeiten: Mo, Di und Do 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr, Mi 16:00-19:00 Uhr

Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt / Anfahrt  •  Über Uns  •  Förderung