Gruppen in Gründung

Bulimie

Für die neue Selbsthilfe-Gruppe in Hannover, die sich speziell an Bulimiker*innen richtet, werden Betroffene zwischen 20 - 55 Jahren gesucht, die gemeinsam Wege  aus der Essstörung finden wollen.  
Gespräche über die Krankheit sollen hier in einem geschützten Rahmen stattfinden, was oft bereits entlastend und stärkend wirkt.
Jede*r bringt seine Erfahrungen mit ein: z.B. Skills, die den Heilungsprozess evtl. ein bisschen leichter machen. Dieses Wissen zu teilen, kann viel bewirken.
Mit zunehmender Vertrauensbasis können dann auch individuell Ziele formuliert werden – hier wollen wir uns gegenseitig unterstützen, begleiten und uns zusammen über kleine und große Erfolge freuen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die KIBIS Kontakt-, Informations- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich, Tel. (0511) 66 65 67  

 

Veranstaltungen

Eine Fotoausstellung mit ausgezeichneten Bildern von Betroffenen und Angehörigen, die „Wege aus der Depression“ veranschaulicht. 06.09. - 03.10.2021...

Weiterlesen

Im Rahmen des Bündnis gegen Depression - Region Hannover präsentiert KIBIS diese Veranstaltung.

Mittwoch, dem 22.09.2021 um 17:30 Uhr im Apollo Kino
...

Weiterlesen

Im Rahmen des Bündnis gegen Depression - Region Hannover präsentiert die KIBIS die Veranstaltung.

Mittwoch, dem 06.10.2021 um 19:30 Uhr im...

Weiterlesen

KIBIS  •  Gartenstr. 18  •  30161 Hannover (Oststadt)  •  Tel.: 0511 - 66 65 67
Telefonische Sprechzeiten: Mo, Di und Do 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr, Mi 16:00-19:00 Uhr

Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt / Anfahrt  •  Über Uns  •  Förderung