Gruppen in Gründung

Pflegende Angehörige von Menschen mit Demenzerkrankung, Wunstorf

Wenn in der Familie eine Demenz-Diagnose gestellt wird, stellt dies alle Beteiligten vor große Herausforderungen. Starke Gefühle wie Schmerz und Mitleid aber auch Wut, Hilflosigkeit, Ärger, Trauer und Verzweiflung entstehen. Pflegende Angehörige verwenden einen großen Teil ihrer Kraft und Zeit für die Versorgung ihrer Verwandten. Daher ist es wichtig, rechtzeitig für sich selbst zu sorgen und sich Unterstützung zu holen. Im neuen Selbsthilfe-Gesprächskreis kann es helfen, sich mit anderen Betroffenen auszutauschen, sich zu informieren und sich gegenseitig zu unterstützen. In der Gruppe soll genug Raum für jeden zum Sprechen sein. Oberstes Gebot dabei sind Vertrauen und Diskretion. Es geht um die Sorgen, Probleme und den Bedarf der Pflegenden – um jedes einzelne Schicksal.

Bei Interesse vermittelt die KIBIS gerne eine Kontaktadresse.

Veranstaltungen

Eine Fotoausstellung mit ausgezeichneten Bildern von Betroffenen und Angehörigen, die „Wege aus der Depression“ veranschaulicht. 06.09. - 03.10.2021...

Weiterlesen

Im Rahmen des Bündnis gegen Depression - Region Hannover präsentiert KIBIS diese Veranstaltung.

Mittwoch, dem 22.09.2021 um 17:30 Uhr im Apollo Kino
...

Weiterlesen

Im Rahmen des Bündnis gegen Depression - Region Hannover präsentiert die KIBIS die Veranstaltung.

Mittwoch, dem 06.10.2021 um 19:30 Uhr im...

Weiterlesen

KIBIS  •  Gartenstr. 18  •  30161 Hannover (Oststadt)  •  Tel.: 0511 - 66 65 67
Telefonische Sprechzeiten: Mo, Di und Do 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr, Mi 16:00-19:00 Uhr

Impressum  •  Datenschutz  •  Kontakt / Anfahrt  •  Über Uns  •  Förderung